Hirschwirt's

Hotel & Restaurant

"Hirschige" Geschichte 

 

Die erste Konzession wurde im Jahre 1855 auf den Namen Hanst ausgestellt. 

Der Gasthof „Hirsch“ wurde im Jahre 1928 von den Eheleuten Johann Peter und Anna Katharina Siefert geb. Schäffler zuerst gepachtet und später käuflich erworben.

1960 übernahm deren Sohn Hans Peter Werner Siefert (1986 verst.) mit seiner Ehefrau Elisabeth(verst.2005) das Geschäft.

Heute wird das -Hotel „Hirsch“ von den Eheleuten Angelika & Armin Beisel geführt. Die nächste Generation Lukas (1987) & Jessica (1985), Joseph (1989) und Lennart Alexander (1997). 

Wesentliche Bauabschnitte wurden in den Jahren:

1962, 1974, 1979, 1995, 1996, 1998, 2000, 2008 getätigt!

 Seit 2001 ist unser Hotel vom DEHOGA mit 3 Sternen Superior klassifiziert.